Der Verein

Geschichte und Vereinsleben

Unsere Tennisanlage in der Schleiermacher Straße wurde etwa um 1950 erbaut. Der TC Halle 94 ging aus dem ehemaligen Betriebssportverein UTSV Turbine Halle hervor und wurde 1994 gegründet. Mitte der 1990er Jahre wurde auch das Vereinshaus samt den Umkleideräumen, den sanitären Einrichtungen und der Küche umfassend saniert.
Vor allem in der Zeit zwischen 1991 und 1999, als Boris Becker und Steffi Graf zu den großen Tennisidolen zählten, war der Tennissport sehr gefragt, auch beim TC Halle 94 haben in dieser Zeit eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen trainiert. Obwohl Tennis heute nicht mehr zu den gefragtesten Sportarten zählt, sind noch einige Leistungsträger aus dieser Zeit im Verein geblieben und neue hinzu gekommen, gemeinsam sind sie in den verschiedenen Mannschaften aktiv.
Unser Vereinsleben wird außerdem durch die zahlreichen langjährigen Vereinsmitglieder geprägt, die teilweise bereits von der ersten Stunde in den 50er Jahren an, dem Verein die Treue halten. Da wir mit 3 Plätzen als "kleiner" Verein gelten, ist es uns umso wichtiger, dass sich unsere Mitglieder wohl fühlen und gerne auch mal zum Grillen oder Kaffeetrinken kommen. Vor allem in den Sommermonaten kommen die Mitglieder gern auf der Anlage zusammen, aber auch im Winter finden regelmäßige Treffen statt.

Der Vorstand

Der Vorstand wurde auf der Mitgliederversammlung im März 2017 wie folgt gewählt:

1. Vorsitzender - Thomas Koiki
2. Vorsitzender, Kassenwart - Gerd Maischak
3. Vorsitzender, Sportwart - Matthias Frommholz
Technischer Leiter - Martin Radetzki
Jugendwart - Wiebke Kummer
Mitgliederverwaltung - Ralf-Peter Schütze
Öffentlichkeitsarbeit - Antje Radetzki
Die Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Bankverbindung

Die Mitgliedsbeiträge können auf folgendes Konto überwiesen werden:

IBAN: DE73 8005 3762 0389 3067 72
BIC: NOLADE21HAL
Saalesparkasse Halle

©2015 TC Halle 94 e.V. - Impressum - Cover template for Bootstrap, by @mdo.